Musik in Markgrafenkirchen: Haus Marteau auf Reisen

Plakat zur Veranstaltung Haus Marteauauf Reisen
Bildrechte: Bezirk Oberfranken

Der Meisterkurs für Cello von Prof. Reiner Ginzel und seinen Meisterschülern findet  seinen Abschluss an einem besonderen Ort: in einer Markgrafenkirche. Diese meist barocken Kirchenräume mit ihrer künstlerischen Ausgestaltung bieten eine besondere Atmosphäre für klassische Musik.

18. Mai 2018 um 19:00 Uhr
St. Aegidius Kirche in Kulmbach-Melkendorf, Hauptstraße

Eintrittskarten erhalten Sie noch an der Abendkasse für 12 EUR.

Der Bezirk Oberfranken unterhält die Musikbegegnungsstätte „Haus Marteau“ (www.haus-marteau.de). Hier finden regelmäßig hochkarätige Meisterkurse mit renommierten Professoren statt. Junge Musikerinnen und Musiker erleben intensiven und inspirierenden Unterricht an klassischen Musikinstrumenten. Zum Abschluss eines Kurses findet ein Konzert statt. Der Verein Markgrafenkirchen e.V. veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Haus Marteau Konzerte unter dem Motto „Musik in Markgrafenkirchen“. Der Meisterkurs für Cello von Prof. Reiner Ginzel und seinen Meisterschülern findet dadurch seinen Abschluss an einem besonderen Ort: in einer Markgrafenkirche. Diese meist barocken Kirchenräume mit ihrer künstlerischen Ausgestaltung bieten eine besondere Atmosphäre. Die Teilnehmenden kommen aus Korea, Ungarn, Taiwan und Deutschland. Das Konzertprogramm erscheint erst kurzfristig, da es während des Kurses entsteht.